Sonntag, 12. August 2012

KW33

Ferienprogramm 2012
Bogenschießen an der Jagst

Über 30 Kinder waren der Einladung zum Ferienprogramm gefolgt. An drei Stationen erfuhren die Kinder viel Interessantes rund um den Bogensport.
Hartmut Kambach erzählte spannend über die Entwicklung des Bogens von der Steinzeit bis zu den olympischen Spielen 2012. Von Ralf Arnold wurde die Technik rund um den Recurvebogen vorgestellt, während Natalie Kambach den korrekten Bewegungsablauf und die richtige Haltung zeigte. Anschließend hatten Kinder und Eltern ausreichend Zeit das gerade Gelernte auszuprobieren.













 
Mehr Bilder und weitere Informationen gibt es unter www.svwesthausen.de


Verschmutzung durch Hundekot
 
Immer wieder kann man im Amtsblatt einen Appell an die Hundehalter lesen, die Verunreinigungen durch Hundekot sofort zu beseitigen. Leider mussten wir in letzter Zeit auch auf dem Bogenplatz an der Jagst mehrfach Hundekot entfernen. Für die Betreuer ist das keine angenehme Aufgabe und auch im Interesse der Kinder sollten die betroffenen Hundehalter hier mehr Rücksichtnahme zeigen. Vor dem Ferienprogramm am 07.08.2012 mussten wir zwei „Haufen“ entsorgen und am Sonntag, den 12.08.2012 war schon wieder Hundekot auf dem Platz zu finden.
Wir bitten eindringlich alle Hundehalter, ihre Hunde ihr „Geschäft“ nicht auf dem Bogenplatz verrichten zu lassen.

Sonntag, 5. August 2012

KW32


Fackelschießen an der Jagst

Bei tollem Wetter konnten wir gegen 18:30 mit unserem Ratekrimi an der Jagst beginnen.
Gut dass Natalie sich mehrere Krimis ausgesucht hat. 
Ein Mitspieler hat die Lösung des ersten Krimis schon gekannt.
Nach ausgiebiger Stärkung vom Grill ging es mit Einbruch der Nacht in die zweite Runde: Fackelschießen an der Jagst.
 
Mehr Bilder gibt es unter www.svwesthausen.de im Fotoalbum.